reflections

Archiv

ich bin 14 jahre alt, bin 1,66m groß und wiege (zur zeit) 49kg. ich hatte mich vor kurzem schon auf 45kg innerhalb einer woche gehungert...aba das hielt nicht lange ich fahr in den ferien, mit einer freundin nach spanien &will dort mit 49 scheiß kg keinen bikini tragen!!! ich hasse meinen körper so sehr!!!ich will nicht so viel wiegen!!!mein bauch nervt mich sooo sehr ich laufe schon imma mit einegzogenem bauch durch die gegend aba sehe immanoch zu fett aus!!! ich will das einfach nicht mehr!!!ich hab alle möglichen diäten versucht zu machen...keine hat was genützt...bis ana kam! ich fühle mich nicht gut-im gegenteil! aba ana hilft mir dabei mein größte problem zu bekämpfen =MICH ich bin meingrößstes problem. ich will nicht mehr vom essen abhängig sein wie die meißten! wer hat es denn zu was richtigem gebracht der nicht perfekt ist?! fällt euh niemand ein? NEIN- denn das gibt es nicht!!!!!! hel glaubt an euch selber, anni

3 Kommentare 25.6.08 15:53, kommentieren

10 Gebote

1. Wenn ich nicht dünn bin, kann ich nicht attraktiv sein!

2. Dünn sein ist wichtiger, als gesund sein!

3. Ich muss alles dafür tun, dünner auszusehen/ zu sein!

4. Ich darf nicht essen, ohne mich schuldig zu fühlen!

5. Ich darf keine "Dickmacher" essen, ohne hinterher Gegenmaßnahmen zu ergreifen!

6. Ich soll Kalorien zählen und meine Nahrungszufuhr dementsprechend regulieren!

7. Die Anzeige der Waage ist wichtiger als alles andere!

8. Gewichtsverlust ist gut, Zunahme ist schlecht!

9. Du bist NIE zu dünn!

10. Nahrungsverweigerung und dünn sein sind Zeichen wahren Erfolgs und Stärke! 

25.6.08 17:05, kommentieren

ana`s 1. brief

Erlaube mir mich vorzustellen. Mein Name, oder wie ich von sogenannten "Ärzten" genannt werde, ist Anorexie. Mein vollständiger Name ist Anorexia Nervosa, aber du kannst mich ana nennen. Ich hoffe, wir werden gute Freunde.

In der nächsten Zeit werde ich viel Zeit in dich investieren und erwarte das gleiche von dir.

In der letzten Zeit hast du mitgekriegt wie deine Leher und Eltern über dich sprachen. 

 

 

 

25.6.08 17:12, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung